Auf der Borkener Straße im Kreuzungsbereich Waldstraße/Heinrichstraße kollidierten am Sonntag zwei Autos. © Guido Bludau
Unfall

Verletzte und Verkehrschaos nach Unfall auf Borkener Straße

Bei einem Unfall auf der Borkener Straße in Dorsten sind am Sonntagnachmittag zwei Personen verletzt worden. In beide Fahrtrichtungen kam es zu erheblichen Verkehrsbehinderungen.

Ein 68 Jahre alter Mann aus Dorsten und seine Beifahrerin sind bei einem Unfall am Sonntagnachmittag verletzt worden. Sie waren in ihrem Auto auf der Borkener Straße in Höhe der Kreuzung Waldstraße/Heinrichstraße unterwegs, als zu einer Kollision mit einem BMW kam.

Verkehrschaos in beide Richtungen

Ihre Autoren
Redakteur
Einst aus Sachsen nach Westfalen rübergemacht. Dort in Münster und Bielefeld studiert und nebenbei als Sport- und Gerichtsreporter gearbeitet. Jetzt im Ruhrpott gelandet. Seit 2016 bei Lensing Media.
Zur Autorenseite
Freier Mitarbeiter
Als „Blaulicht-Reporter“ bin ich Tag und Nacht unterwegs, um über Einsätze von Polizei und Feuerwehr seriös in Wort und (bewegten) Bildern zu informieren. Dem Stadtteil Wulfen gehört darüber hinaus meine besondere Leidenschaft. Hier bin ich verwurzelt und in verschiedenen Vereinen aktiv. Davon profitiert natürlich auch meine journalistische Arbeit.
Zur Autorenseite

Durchblick am Mittwoch​

Ob Corona, politische Ereignisse oder aktuelle Krisen. Ulrich Breulmann beleuchtet für Sie immer mittwochs die Nachrichten der Woche. Damit Sie den Durchblick behalten.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.