Video-Blog aus der Corona-Quarantäne: Niklas hat seine Freiheit zurück

rnCoronavirus

Zwei Wochen war Niklas (22) in häuslicher Quarantäne, weil er sich mit dem Coronavirus infiziert hatte. In sechs Folgen hat er in einem Videoblog über diese Zeit berichtet.

Dorsten

, 14.04.2020, 08:30 Uhr / Lesedauer: 1 min

Niklas Berkel war einer von mittlerweile mehr als 100 Menschen in Dorsten, die sich mit dem Coronavirus infiziert hatten. Seit 14. April gilt der Sport-Mitarbeiter unserer Zeitung wieder als gesund. Aus dem Krankenlager hat der Student regelmäßig über seine Infektion berichtet und was er als Corona-Patient erlebt.

Teil 6: Niklas muss sich weiter an Regeln halten

Teil 5: Niklas will jetzt Blutspender werden

Teil 4: Niklas hat Pläne und beantwortet eine Frage

Teil 3: Niklas dankt und appelliert



Teil 2: So lief bei Niklas der Corona-Test ab

Teil 1: Wie sich Corona bei Niklas bemerkbar gemacht hat

Lesen Sie jetzt