Was man am Donnerstag wissen muss: Kellner mit Messer bedroht

Dorsten kompakt

Marc Farhat, Kellner des „O’Pazzo“ am Dorstener Markt, ist am Mittwoch mit einem Messer bedroht worden. Eine Künstlerin will sich nicht impfen lassen. Und: Eine Wölfin wurde geduscht.

Dorsten

, 29.07.2021, 04:45 Uhr / Lesedauer: 1 min
Die Polizei am Ort der Messerstecherei mit drei Beteiligten. Von einem Beteiligten fehlt noch jede Spur.

Im Hintereingang des Restaurants "O'Pazzo" ist ein Kellner mit einem Messer bedroht worden. © Berthold Fehmer

Das müssen Sie heute wissen:

  • Im Hintereingang des Restaurants „O’Pazzo“ am Markt ist Kellner Marc Farhat am Mittwoch von einem 28-Jährigen mit einem Messer bedroht worden. Der Mann wollte eine Flasche Cola stehlen. (DZ+)

  • Dorstens Bürgermeister ruft „aus Solidarität“ zum Impfen gegen das Coronavirus auf. Eine Impfgegnerin wehrt sich öffentlich, spricht von „Belehrung“ und „moralischem Zeigefinger“. (DZ+)

  • Einen verletzten Welpen haben Spaziergänger am 27. Juni gefunden. Sie duschten und fütterten ihn. Und brachten ihn zum Tierarzt. Nun steht fest: Es war eine Tochter von Wölfin Gloria. (DZ+)

  • Dr. Schlotmann eröffnet am 28. Juli eine Allgemeinmedizinische Praxis am Platz der Deutschen Einheit 8, in der die ganzheitliche Behandlung im Fokus steht.

Corona-Service:

Eine Übersicht der Corona-Schnelltestzentren in Dorsten und im Kreis Recklinghausen finden Sie hier. Die aktuellen Infektionszahlen und Inzidenzwerte können Sie hier nachlesen.

Wetter:

Drei Stunden Sonne werden am Donnerstag in Dorsten erwartet. Morgens ist es wolkig bei Werten von 16 Grad. Auch mittags und abends ist der Himmel bedeckt bei Temperaturen von 17 bis 21 Grad. Nachts klart es etwas auf bei Tiefsttemperaturen von 14 Grad. Böen bis zu 52 km/h sind möglich.

Zugverbindungen ab Dorsten:

Fährt die Nordwestbahn pünktlich, gibt es Verspätungen? Aktuelle Infos zum Zugverkehr ab Bahnhof Dorsten finden Sie hier.

Hier wird in Dorsten geblitzt:

Wulfener Straße (südlich Bodelschwinghweg), Birkenallee, Bestener Straße, Auf der Bovenhorst.

Unangekündigte Messungen sind jederzeit auch andernorts möglich.

So sieht die Verkehrslage aktuell aus:




Die interaktive Karte zeigt, wie stark die Straßen in Dorsten aktuell belastet sind. Wenn Sie weiter reinzoomen, können Sie auch kleinere Straßen sehen. Außerdem können Sie hier Radwege und den öffentlichen Nahverkehr abfragen.

Lesen Sie jetzt