Was man am Montag in Dorsten wissen muss: Erste Mercaden-Bilanz nach der Krise

Dorsten kompakt

Das vorläufige Ende der Corona-Pandemie wirkt sich prompt auf Frequenz- und Umsatzzahlen in den Mercaden aus - und auf die Resonanz bei einem Feldgottesdienst in Wulfen.

Dorsten

, 12.07.2021, 05:30 Uhr / Lesedauer: 1 min
Pfarrer Martin Peters freute sich über die Resonanz beim Feldgottesdienst in Wulfen

Pfarrer Martin Peters freute sich über die Resonanz beim Feldgottesdienst in Wulfen © Guido Bludau

Das müssen Sie heute wissen:

  • Nach dem Ende des Corona-Lockdowns soll es für die Händler in den Mercaden in der zweiten Jahreshälfte spürbar aufwärts gehen. Erste Zahlen machen Mut. (DZ+)

  • Unter freiem Himmel wurde am Sonntagvormittag ein Feldgottesdienst der Kirchengemeinde St. Matthäus auf dem Gelände des Wulfener Heimatvereins gefeiert. Die Resonanz war überwältigend. (DZ+, mit Fotostrecke)

  • Eigentlich ist klar geregelt, was in eine Gelbe Tonne gehört. Doch in Dorsten landet dort häufig auch anderer, manchmal sogar unappetitlicher Müll. Der Entsorgungsbetrieb greift durch.

  • Einweg-Plastikverpackungen sollen in ganz Europa weitgehend verschwinden. Imbissbuden und Eisdielen in Dorsten müssen sich demnächst umstellen. Manche tun sich noch schwer. (DZ+)

  • Die Bauzäune rund um den neuen Spielplatz in Wulfen-Barkenberg waren gerade abgebaut, da standen die ersten Kinder schon auf dem Klettergerüst. Aber auch Erwachsene können sich fithalten.

Corona-Service:

Eine Übersicht der Corona-Schnelltestzentren in Dorsten und im Kreis Recklinghausen finden Sie hier. Die aktuellen Infektionszahlen und Inzidenzwerte können Sie hier nachlesen.

Wetter:

Während das Wetter in Dorsten heute noch teils bewölkt, teils freundlich ist, gibt es am Dienstag dichte Wolken. Dabei muss heute mit vereinzelten Regenschauern gerechnet werden, am Dienstag fällt wohl mehr Regen. Die Höchstwerte erreichen heute etwa 25 Grad.

Zugverbindungen ab Dorsten:

Fährt die Nordwestbahn pünktlich, gibt es Verspätungen? Aktuelle Infos zum Zugverkehr ab Bahnhof Dorsten finden Sie hier.

Hier wird in Dorsten geblitzt:

Wulfener Straße (südlich Bodelschwinghweg), Lasthausener Weg, Bestener Straße und Dorfstraße.

Unangekündigte Messungen sind jederzeit auch andernorts möglich.

So sieht die Verkehrslage aktuell aus:




Die interaktive Karte zeigt, wie stark die Straßen in Dorsten aktuell belastet sind. Wenn Sie weiter reinzoomen, können Sie auch kleinere Straßen sehen. Außerdem können Sie hier Radwege und den öffentlichen Nahverkehr abfragen.

Lesen Sie jetzt