Was Sie am Donnerstag in Dorsten wissen müssen: Polizei jagt FFP2-Maske

Dorsten kompakt

Ein Tankstellenräuber hat die Gunst der Stunde genutzt: Bei seinem Überfall trug er eine Mütze bis in die Stirn gezogen und eine FFP2-Maske vor dem Rest-Gesicht. Der Wiedererkennungswert? Gleich null.

Dorsten

, 27.05.2021, 05:00 Uhr / Lesedauer: 1 min
Julia Kamp nimmt Kotproben, die im Labor Aufschlüsse über den Produzenten liefern.

Julia Kamp nimmt Kotproben, die im Labor Aufschlüsse über den Produzenten liefern. © Anne Bobes

Das müssen Sie heute wissen:

Corona-Service:

Eine Übersicht der Corona-Schnelltestzentren in Dorsten und im Kreis Recklinghausen finden Sie hier. Die aktuellen Infektionszahlen und Inzidenzwerte können Sie hier nachlesen.

Wetter:

Wir alle können ihn nicht mehr sehen: den Dauerregen. Heute besteht Aussicht auf Hoffnung: Die Sonne zeigt sich eine Stunde. Das ist mehr, als wir am Dienstag hatten. Ansonsten Temperaturen für Mai gewohnt zu kühl.

Zugverbindungen ab Dorsten:

Fährt die Nordwestbahn pünktlich, gibt es Verspätungen? Aktuelle Infos zum Zugverkehr ab Bahnhof Dorsten finden Sie hier.

Hier wird in Dorsten geblitzt:

Der Radarwagen der Stadt nimmt besonders in den Blick: Ostlandstraße, Am Hagen, Erler Straße, Weseler Straße und Storchsbaumstraße.

Unangekündigte Messungen sind jederzeit auch andernorts möglich.


So sieht die Verkehrslage aktuell aus:

Die interaktive Karte zeigt, wie stark die Straßen in Dorsten aktuell belastet sind. Wenn Sie weiter reinzoomen, können Sie auch kleinere Straßen sehen. Außerdem können Sie hier Radwege und den öffentlichen Nahverkehr abfragen.

Lesen Sie jetzt