Was Sie am Freitag in Dorsten wissen sollten: Spitzenfleischkenner

Dorsten kompakt

Bei Bellendorf in Dorsten gibt es jetzt zwei Fleischsommeliers, Dorsten verpflichtet sich zu Menschenwürde und Respekt, das Festkomitee Dorstener Karneval freut sich närrisch. Der Überblick.

Dorsten

, 04.09.2020, 05:00 Uhr / Lesedauer: 1 min
Josef Bellendorf mit einem prachtvollen Stück Fleisch: Er ist Fleischsommelier, seine Fachverkäuferin Gudrun Hoppius jetzt auch.

Josef Bellendorf mit einem prachtvollen Stück Fleisch: Er ist Fleischsommelier, seine Fachverkäuferin Gudrun Hoppius jetzt auch. © Stefan Diebäcker

Das sollten Sie wissen:

  • Im vergangenen Jahr hat sich der Dorstener Metzgermeister Josef Bellendorf zum Fleischsommelier ausbilden lassen. Jetzt hat auch seine Verkaufsleiterin die Fortbildung absolviert. (DZ+)

  • Der Stadtrat hat in der letzten Sitzung vor der Kommunalwahl eine Selbstverpflichtung für das Zusammenleben der Menschen in Dorsten verabschiedet. Doch noch bleibt viel zu tun. (DZ+)

  • Der Dorstener Karneval hat an der Lippe einen schweren Stand. Und jetzt auch noch Corona - die Erinnerung an schöne Zeiten ist alles, was momentan die Stimmung bei den Jecken hebt. (DZ+)

Das Wetter:

In Dorsten überwiegt den ganzen Tag dichte Bewölkung aber es bleibt trocken und die Temperaturen liegen zwischen 16 und 19°C.

Zugverbindungen:

Fährt die Nordwestbahn pünktlich, gibt es Verspätungen? Aktuelle Infos zum Zugverkehr ab Bahnhof Dorsten finden Sie hier.

Hier wird geblitzt:

Der Radarwagen der Stadt nimmt in dieser Woche folgende Straßen besonders in den Blick: Händelstraße, Pliesterbecker Straße, Auf der Bovenhorst, Ellerbruchstraße. Unangekündigte Messungen sind jederzeit auch andernorts möglich.

So sieht die Verkehrslage aktuell aus:

Die interaktive Karte zeigt, wie stark die Straßen in Dorsten aktuell belastet sind. Wenn Sie weiter reinzoomen, können Sie auch kleinere Straßen sehen. Außerdem können Sie hier Radwege und den öffentlichen Nahverkehr abfragen.

Lesen Sie jetzt