Was Sie am Mittwoch in Dorsten wissen sollten: Messer-Attacke, Razzia und Zugausfälle

Dorsten kompakt

Polizei und Zollfahnder haben einen Partytreff in Barkenberg kontrolliert. Ein Kunde hat im Supermarkt einen Angestellten mit einem Messer verletzt. Und bei der Nordwestbahn fallen Züge aus.

Dorsten

, 25.09.2019, 04:40 Uhr / Lesedauer: 1 min
Was Sie am Mittwoch in Dorsten wissen sollten: Messer-Attacke, Razzia und Zugausfälle

Vor der Razzia in Wulfen-Barkenberg versammelten sich die Einsatzkräfte im Gewerbegebiet Köhl in Wulfen. © Guido Bludau

Das sollten Sie wissen:

  • Großeinsatz von Polizei und Steuerfahndung in Wulfen-Barkenberg: Vier Objekte waren am Dienstagmorgen Ziel eines personalintensiven Einsatzes, den die Staatsanwaltschaft veranlasst hatte. (DZ+)

  • Nach einem Vorfall im Kaufland-Supermarkt in den Mercaden, bei dem ein Mitarbeiter mit einem Messer verletzt wurde, fahndet die Polizei nach einem Mann, der in Richtung Kanal geflüchtet ist. (DZ+)

Das Wetter:

Es ist bedeckt, immer wieder fällt Regen. Die Tageshöchsttemperaturen liegen bei etwa 19 Grad. Es weht ein teilweise kräftiger Wind aus südlicher Richtung.

Was heute wichtig wird:

Die Hervest-Konferenz beginnt um 17 Uhr im „Leo“, die Stadtteilkonferenz „Gemeinsam Hardt“ startet um 18.30 Uhr im Gemeindehaus der Friedenskirche.

So fahren die Züge ab Dorsten:

Fährt die Nordwestbahn pünktlich, gibt es Verspätungen? Aktuelle Infos zum Zugverkehr ab Bahnhof Dorsten finden Sie hier.

Hier wird geblitzt:

Der Radarwagen der Stadt nimmt in dieser Woche folgende Straßen besonders in den Blick: Birkenallee, Wittenbrink, Hauptstraße und Bestener Straße. Außerdem wird es intensive Geschwindigkeitskontrollen im Umfeld von Grundschulen geben.

Unangekündigte Messungen sind jederzeit auch andernorts möglich.

So sieht die Verkehrslage aktuell aus:

Die interaktive Karte zeigt, wie stark die Straßen in Dorsten aktuell belastet sind. Wenn Sie weiter reinzoomen, können Sie auch kleinere Straßen sehen. Außerdem können Sie hier Radwege und den öffentlichen Nahverkehr abfragen.

Schlagworte:
Lesen Sie jetzt