Was Sie am Mittwoch in Dorsten wissen sollten: neuer Kreisverkehr und falsche Polizisten

Dorsten kompakt

In Lembeck wird ausgebaut: samt neuem Kreisverkehr und Lkw-Stellplätzen. Doch nicht nur Lembeck verändert sich, auch Dorsten-Hervest. Dort sollen auch Kinderangebote Platz finden.

Dorsten

, 02.10.2019, 04:30 Uhr / Lesedauer: 1 min
Was Sie am Mittwoch in Dorsten wissen sollten: neuer Kreisverkehr und falsche Polizisten

In der Mitte des neuen Platzes soll ein Spielbereich entstehen. © Büro Vennemann

Das sollten Sie wissen:

  • Straßenausbau: Die Stadt will bald die Straßen im Gewerbegebiet Lembeck ausbauen, samt neuem Kreisverkehr. Jetzt hat sie bekannt gegeben, wo die von Anwohnern kritisierten Lkw-Stellplätze gebaut werden.

  • Stadtumbau: Der Bagger ist endlich angerollt. Einige Jahre hat es gedauert, bis in Dorsten-Hervest ein neuer Stadtteilplatz auch mit Kinderangeboten gebaut wird. Allerdings in abgespeckter Version (DZ+).

Das Wetter:

In Dorsten wird bis zum Nachmittag die Sonne von einzelnen Wolken verdeckt, und die Temperaturen liegen zwischen 10 und 13°C. Am Abend ist es in Dorsten wolkenlos bei Werten von 9 bis zu 11°C. In der Nacht ist es wolkig bei einer Temperatur von 9°C.

So fahren die Züge ab Dorsten:

Fährt die Nordwestbahn pünktlich, gibt es Verspätungen? Aktuelle Infos zum Zugverkehr ab Bahnhof Dorsten finden Sie hier.

Hier wird geblitzt:

Der Radarwagen der Stadt nimmt in dieser Woche folgende Straßen besonders in den Blick: Lindenfelder Straße, An der Seikenkapelle, Storchsbaumstraße, An der Landwehr und Lasthausener Weg. Außerdem wird es intensive Geschwindigkeitskontrollen im Umfeld von Grundschulen geben.

Unangekündigte Messungen sind jederzeit auch andernorts möglich.

So sieht die Verkehrslage aktuell aus:

Die interaktive Karte zeigt, wie stark die Straßen in Dorsten aktuell belastet sind. Wenn Sie weiter reinzoomen, können Sie auch kleinere Straßen sehen. Außerdem können Sie hier Radwege und den öffentlichen Nahverkehr abfragen.

Schlagworte:
Lesen Sie jetzt