Was Sie am Montag in Dorsten wissen müssen: Abwechslung im Bürgerpark, Rock im Brauhaus

Dorsten kompakt

Der Bürgerpark ist am Wochenende in die Saison gestartet und soll wieder zum Treffpunkt für die Dorstener werden. Spaß hatten nicht nur die Kirchhellener beim „Rock am Ring“ im Brauhaus.

Dorsten

, 13.05.2019, 04:50 Uhr / Lesedauer: 1 min
Das "Rockorchester Ruhrgebeat" ließ die "Rocky Horror Picture Show" im Brauhaus wieder aufleben. Der Saal tobte und sang mit.

Das "Rockorchester Ruhrgebeat" ließ die "Rocky Horror Picture Show" im Brauhaus wieder aufleben. Der Saal tobte und sang mit. © Foto Sabine Bornemann

Das sollten Sie wissen:

  • Der Saisonstart konnte sich sehen lassen: Im Bürgerpark Maria Lindenhof legten sich alle Beteiligten trotz des wechselhaften Wetters ins Zeug. Wir haben Bilder und Eindrücke gesammelt. (DZ+)

  • Das war knapp: In zweiter Instanz hat das Essener Landgericht einen Dorstener Kokain-Schmuggler doch noch vor dem Gang ins Gefängnis bewahrt. Grund ist sein neuer Lebenswandel. (DZ+)

  • Drei „Storno-Herren“ rockten am Samstag die Aula der St.-Ursula-Realschule. Ein Feuerwerk von pfiffigen bis skurrilen Ideen, von Wortwitz und Wortakrobatik prasselte auf die Besucher ein. (DZ+)

  • Das Brauhaus am Ring in Kirchhellen mutierte am Samstagabend für drei Stunden zu einer dampfenden Rockhöhle. Das Rockorchester Ruhrgebeat hatte zur Party eingeladen. (DZ+)

  • Am Sonntagvormittag musste die Feuerwehr in Dorsten eine lange Ölspur beseitigen. Sie zog sich von der Bestener Straße bis zur Straße „Im Ovelgünne“. Der Verursacher war schnell gefunden.

Das Wetter:

15 Sonnenstunden sind heute angesagt. Der Himmel ist wolkenlos, die Temperaturen liegen zwischen 3 und 15°C.

So fahren die Züge ab Dorsten:

Fährt die Nordwestbahn pünktlich, gibt es Verspätungen? Aktuelle Infos zum Zugverkehr ab Bahnhof Dorsten finden Sie hier.

So sieht die Verkehrslage aktuell aus:

Die interaktive Karte zeigt, wie stark die Straßen in Dorsten aktuell belastet sind. Wenn Sie weiter reinzoomen, können Sie auch kleinere Straßen sehen. Außerdem können Sie hier Radwege und den öffentlichen Nahverkehr abfragen.

Schlagworte:
Lesen Sie jetzt