Was Sie am Montag in Dorsten wissen müssen: Rasengräber für Paare

Dorsten kompakt

Zu zweit unter einer Wiese begraben liegen, das soll demnächst auf allen Friedhöfen gehen. Kein Discounter für Lembeck in Sicht. Ersatzteil-Not für Fahrräder. Gastronomen sind skeptisch.

Dorsten

, 17.05.2021, 05:15 Uhr / Lesedauer: 1 min
Rasengräber

Rasengräber werden immer beliebter. Die pflegearme Lösung soll es nun auch vermehrt für Doppelgräber geben. © Guido Bludau

Das müssen Sie heute wissen:

Unser Corona-Service:

Eine Übersicht der Corona-Schnelltestzentren in Dorsten und im Kreis Recklinghausen finden Sie hier. Die aktuellen Infektionszahlen und Inzidenzwerte können Sie hier nachlesen.

Das Wetter:

90 Prozent Regenwahrscheinlichkeit sagen die Meteorologen für die ganzen Tag voraus. Immerhin soll es sich nur um „leichte Regenschauer“ handeln. Falls die Experten sich nicht irren, wird es frühestens mit Beginn der Ausgangssperre trocken. Gemein.

Zugverbindungen ab Dorsten:

Fährt die Nordwestbahn pünktlich, gibt es Verspätungen? Aktuelle Infos zum Zugverkehr ab Bahnhof Dorsten finden Sie hier.

Hier wird in Dorsten geblitzt:

Der Radarwagen der Stadt nimmt in dieser Woche folgende Straßen besonders in den Blick: Ostlandstraße, Am Hagen, Bestener Straße, Klosterstraße, An der Seikenkapelle.

Unangekündigte Messungen sind jederzeit auch andernorts möglich.

So sieht die Verkehrslage aktuell aus:




Die interaktive Karte zeigt, wie stark die Straßen in Dorsten aktuell belastet sind. Wenn Sie weiter reinzoomen, können Sie auch kleinere Straßen sehen. Außerdem können Sie hier Radwege und den öffentlichen Nahverkehr abfragen.

Lesen Sie jetzt