Was Sie am Wochenende in Dorsten wissen sollten: Spenden für Max (6)

Dorsten kompakt

Max (6) leidet an einem wohl unheilbaren Hirntumor. Doch es gibt möglicherweise ein lebensrettendes Medikament, das die Krankenkasse aber nicht zahlt. Jetzt ist eine Spendenaktion angelaufen.

Dorsten

, 19.09.2020, 04:30 Uhr / Lesedauer: 1 min
Max mit seiner Mutter (l.) und seinen beiden Schwestern. Der Junge ist immer mehr auf die Hilfe seiner Familie angewiesen.

Max mit seiner Mutter (l.) und seinen beiden Schwestern. Der Junge ist immer mehr auf die Hilfe seiner Familie angewiesen. © privat

Das sollten Sie wissen:

Das Wetter:

Am Wochenende gibt es Sonne pur von morgens bis abends. Sowohl am Samstag als auch am Sonntag wird es 24°C warm. Also: Nichts wie raus in die Natur!

Zugverbindungen:

Fährt die Nordwestbahn pünktlich, gibt es Verspätungen? Aktuelle Infos zum Zugverkehr ab Bahnhof Dorsten finden Sie hier.

Hier wird geblitzt:

Der Radarwagen der Stadt nimmt in dieser Woche folgende Straßen besonders in den Blick: Ostlandstraße, Klosterstraße, Bückelsberg und Marienstraße.

Unangekündigte Messungen sind jederzeit auch andernorts möglich.

So sieht die Verkehrslage aktuell aus:

Die interaktive Karte zeigt, wie stark die Straßen in Dorsten aktuell belastet sind. Wenn Sie weiter reinzoomen, können Sie auch kleinere Straßen sehen. Außerdem können Sie hier Radwege und den öffentlichen Nahverkehr abfragen.

Lesen Sie jetzt