Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Was Sie Donnerstag und Freitag in Dorsten wissen sollten: Schützenkönig, frische Brötchen

Dorsten kompakt

Ein Dorstener Schützenkönig tritt kurz nach seinem Triumph zurück. Die überfüllte OGS der Antoniusschule soll ausgebaut werden. Und hier bekommen sie an Fronleichnam frische Brötchen.

Dorsten

, 20.06.2019 / Lesedauer: 2 min
Was Sie Donnerstag und Freitag in Dorsten wissen sollten: Schützenkönig, frische Brötchen

Bernd Bittner ist als Schützenkönig im Marienviertel zurückgetreten. Zu seiner Königin hatte er Klaudia Gellings erkoren, die nun übernimmt und die Schützen im Marienviertel regiert. © Michael Klein

Das sollten Sie wissen:



Das Wetter:

An Fronleichnam gehen die Temperaturen runter auf bis zu 21 Grad. Über den Tag verteilt kann es immer wieder zu Regenschauern kommen. Freitag bleibt es weitgehend trocken und die Sonne kommt bei Temperaturen bsi 21 Grad wieder öfter durch.

Das können Sie am Dienstag in Dorsten und Umgebung unternehmen:

  • Am heutigen Feiertag beginnt die Landpartie auf Schloss Lembeck. Öffnungszeiten: Donnerstag bis Samstag, 10-19 Uhr, Sonntag von 10 bis 18 Uhr.


  • In Dorf Hervest ist am Wochenende Schützenfest. Heute um 15.30 Uhr startet die Vorparade ab Feuerwehrgerätehaus. Am Freitagabend steigt ab 20 Uhr die Zeltparty mit Stargast Mia Julia.


  • Am Freitag ab 20 Uhr beginnt das Benefizkonzert mit der Neuen Philharmonie Westfalen (NPW) und der Formation „Uwaga!“ zugunsten des Vereins „Dorsten dankt Dir!“ in der Aula der St.-Ursula-Realschule am Nonnenkamp.

So fahren die Züge ab Dorsten:

Fährt die Nordwestbahn pünktlich, gibt es Verspätungen? Aktuelle Infos zum Zugverkehr ab Bahnhof Dorsten finden Sie hier.

Hier wird geblitzt:

Der Radarwagen der Stadt nimmt in dieser Woche folgende Straßen besonders in den Blick: Kirchhellener Allee, Lippramsdorfer Straße, Markeneck, Händelstraße

Unangekündigte Messungen sind jederzeit auch andernorts möglich.

So sieht die Verkehrslage aktuell aus:

Die interaktive Karte zeigt, wie stark die Straßen in Dorsten aktuell belastet sind. Wenn Sie weiter reinzoomen, können Sie auch kleinere Straßen sehen. Außerdem können Sie hier Radwege und den öffentlichen Nahverkehr abfragen.

Schlagworte:
Lesen Sie jetzt