Wer löst König Herbert ab?

11.07.2007, 17:55 Uhr / Lesedauer: 1 min

Altschermbeck Nur drei Tage lang feiern die Altschermbecker Kilianer ihr traditionelles Volksfest im Festzelt auf dem Kilianplatz an der Freudenbergstraße.

Am Samstag, 14. Juli, wird das Fest der Kiliangilde Altschermbeck um 18 Uhr im Festzelt vom Präsidenten Andreas Hülsdünker eröffnet. Zur Eröffnung werden alle Altschermbecker Vereine gebeten. Die Blaskapelle "Einklang" musiziert. Ab 21 Uhr spielt die Band "Les Astres" auf. Bis 23 Uhr haben die Schützen Gelegenheit, sich in die Liste eintragen zu lassen.

Mit dem Schützenhochamt beginnt am Sonntag, 15. Juli, um 9.30 Uhr der zweite Festtag. Das Hochamt wird von den Schützen und von der Blaskapelle "Einklang" mitgestaltet. Am nahen Ehrenmal wird nach dem Gottesdienst der Gefallenen und Vermissten zweier Weltkriege gedacht. "Einklang" und Akkordeonclub "Flott voran" unterhalten anschließend die Gäste beim Frühschoppen im Festzelt. Bis 12 Uhr können sich die Schützen noch in die Liste eintragen lassen.

Um 14.45 Uhr treten die Schützen im Zelt an. Von dort marschieren sie zum Antretplatz "An der alten Dorfpumpe". Dort werden das Silberkönigspaar Willy Funck und Agatha Ostrop, der Goldkönig Josef Fasselt sowie die Silberschützen geehrt. Um 15.30 Uhr beginnt der Festumzug. Beim abendlichen Festball musizieren ab 20 Uhr die "Musikkapelle Holtwick" und die Band "Mainstreet".

Am Montag, 16. Juli, treffen sich die Schützen um 9.30 Uhr im Zelt zum Abmarsch zur Vogelrute bei Große-Ruiken an der Erler Straße. Das Vogelschießen an der Vogelstange beginnt um 10.30 Uhr. Die Kinderbelustigung startet um 11.30 Uhr.

Gegen 17 Uhr heißt es Abschied nehmen für das Königspaar Herbert Dahlhaus und Heidi Nappenfeld. Die neuen Majestäten werden im Festzelt gekrönt. Gegen 17.45 Uhr beginnt der Festumzug mit anschließender Parade. Für musikalische Gestaltung des Umzugs sorgen die Musikkapelle Holtwick, die Blaskapelle "Einklang", das Fanfarenkorps Raesfeld, das Tambourkorps Bricht und das Tambourkorps Dorsten-Hardt. Um 20 Uhr beginnt der Krönungsball. H.Sch.

Lesen Sie jetzt