Die Dorstener ATU-Filiale an der Halterner Straße wird zum Monatsende ihre Türen schließen. © Michael Klein
Auto-Teile-Unger

Werkstattkette auf Sparkurs: ATU schließt bald die Filiale in Dorsten

Die Dorstener Filiale der Werkstattkette „Auto-Teile-Unger“ schließt. Schon in wenigen Tagen werden die Türen das letzte Mal öffnen. Grund: die bundesweite Umstrukturierung des Unternehmens.

Als die Mitglieder der Moschee-Gemeinde an der Halterner Straße Anfang des Monats anlässlich ihres Aschura-Feiertages traditionsgemäß eine Süßspeise gekocht und an ihre Nachbarn verteilt haben, kamen auch die Mitarbeiter der Dorstener ATU-Filiale im Gebäude nebenan in diesen Genuss. Die Essens-Gabe wurde gleichzeitig zum Abschiedsgeschenk.

Räumungsverkauf

Aktuell neun Angestellte

Nachfolge noch unklar

Über den Autor
Redakteur
Geboren 1961 in Dorsten. Hier auch aufgewachsen und zur Schule gegangen. Nach erfolgreich abgebrochenem Studium in Münster und Marburg und lang-jährigem Aufenthalt in der Wahlheimat Bochum nach Dorsten zurückgekehrt. Jazz-Fan mit großem Interesse an kulturellen Themen und an der Stadtentwicklung Dorstens.
Zur Autorenseite
Michael Klein

Durchblick am Mittwoch​

Ob Corona, politische Ereignisse oder aktuelle Krisen. Ulrich Breulmann beleuchtet für Sie immer mittwochs die Nachrichten der Woche. Damit Sie den Durchblick behalten.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.