Westwall wegen Bauarbeiten bis September gesperrt

Autofahrer müssen Geduld haben

Jetzt beginnt für Autofahrer, die auf der Hauptverkehrsachse B 224 die Innenstadt durchqueren wollen, eine zwölfwöchige Geduldsprobe. Denn ab Montag ist der Westwall am Lippetor voll gesperrt, weil die alten Unterführungen verfüllt werden.

Dorsten

27.07.2014, 06:56 Uhr / Lesedauer: 1 min
Schlagworte:
Lesen Sie jetzt