Die Kinder sammelten fleißig Kamelle ein.
Die Kinder sammelten fleißig Kamelle ein. © Guido Bludau
Karneval an den Schulen

Wittenbrinkschüler und Kinder der Grünen Schule feiern Karneval

Egal ob Prinzessin, Polizist oder Pipi Langstrumpf, alle waren gut drauf und hatten mächtig viel Spaß. Die Kinder der Wittenbrink-Grundschule zogen durch Wulfen - nach einem Jahr Corona-Pause.

Bei zwar kaltem, aber größtenteils trockenen Wetter zogen am Freitagvormittag – nach einem Jahr Corona-Pause, die 216 Kinder der Wittenbrink-Grundschule zusammen mit ihren Lernkräften wieder närrisch verkleidet durch die Straßen von Alt-Wulfen.

Krachmacherumzug der Wittenbrink-Grundschule

Mit einem Berliner gestärkt

Karneval an der Grünen Schule

Über den Autor
Freier Mitarbeiter
Als „Blaulicht-Reporter“ bin ich Tag und Nacht unterwegs, um über Einsätze von Polizei und Feuerwehr seriös in Wort und (bewegten) Bildern zu informieren. Dem Stadtteil Wulfen gehört darüber hinaus meine besondere Leidenschaft. Hier bin ich verwurzelt und in verschiedenen Vereinen aktiv. Davon profitiert natürlich auch meine journalistische Arbeit.
Zur Autorenseite
Guido Bludau

Durchblick am Mittwoch​

Ob Corona, politische Ereignisse oder aktuelle Krisen. Ulrich Breulmann beleuchtet für Sie immer mittwochs die Nachrichten der Woche. Damit Sie den Durchblick behalten.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.