Wohin mit den vielen goldenen Blättern und was kostet mich das Entsorgen?

rnHerbst-Laub

Der Herbst zeigt sich in seiner ganzen Pracht. Doch so schön die Sonnenstrahlen durch die goldenen Baumkronen scheinen, so nervig ist auch das fallende Herbstlaub. Hier werden sie es los.

Dorsten

, 20.10.2019, 13:30 Uhr / Lesedauer: 2 min

Der Herbst zeigt sich in seinen prächtigen Farben, doch während man sich noch an den schönen Herbsttagen erfreut, fallen schon die goldenen und roten Blätter von den Bäumen und legen sich auf Fußgängerwege. Damit die Masse an Blättern nicht zur Gefahr wird, greift das Entsorgungsamt Dorsten ein.

? Was macht die Stadt gegen die Laub-Massen?

„Gemäß der Straßenreinigungssatzung wird in den Straßen Dorstens regelmäßig gekehrt. Zur Zeit ist Herbst und somit Laub-Saison. Deshalb wird zusätzlich spontan an Schwerpunkten per Hand gereinigt und mit Laubsaugern“, sagt Andreas Jung. Er ist Sachgebietsleiter Verwaltung/Logistik der Stadt Dorsten.

? Wie viel Kubikmeter Laub sammelt die Stadt Dorsten jedes Jahr?

Rund 600 Tonnen Laub werden pro Jahr von der Stadt Dorsten gesammelt.

Wohin mit den vielen goldenen Blättern und was kostet mich das Entsorgen?

Diese Blätter, die sich nach einem kurzen Sturm anhäuften, werden schon bald von der Stadt entfernt werden. © Laura Schulz-Gahmen

? Was passiert mit dem gesammelten Laub?

Das Laub, das vom Entsorgungsamt Dorsten aufgesammelt wird, geht anschließend in die Kompostierung. Diese erfolgt durch eine Kompostierungsanlage der Firma Remondis.

? Wo können Anlieger ihr Herbstlaub entsorgen?

Andreas Jung kann dazu gleich vier Möglichkeiten nennen:

  • „Jeder Anlieger kann ganz legitim sein Laub in der eigenen Biotonne entsorgen, ähnlich wie beim Grünschnitt.“
  • „Außerdem gibt es öffentliche Laubcontainer der Stadt, darin darf das Laub der Anlieger ebenfalls entsorgt werden.“
  • „Man kann sich auch einen eigenen Laubcontainer bestellen, um das Laub loszuwerden.“
  • Die vierte Möglichkeit ist: „Ganz einfach beim Wertstoffhof der Stadt Dorsten das Laub loswerden.“

? Was kosten die einzelnen Möglichkeiten?

  • Es gibt Container mit 1.100 Litern Fassungsvermögen. Die kosten für die komplette Laub-Saison 264 Euro. Das betrifft den Zeitraum vom 30.09.2019 bis zum 08.12.2019.

  • Für die zweite Hälfte der Saison gibt es die Chance für den Zeitraum vom 04.11.2019 bis zum 08.12.2019 einen Container für 132 Euro zu bestellen.
  • Außerdem kosten 240-Liter-Behälter für den Zeitraum vom 30.09.2019 bis zum 08.12.2019 57,60 Euro.

Wer sich dazu entschließt einen Container zu bestellen, der sollte das möglichst früh tun. Dazu rät Andreas Jung: „Da die Kapazitäten begrenzt sind, ist eine rechtzeitige Bestellung notwendig.“

  • Das Entsorgen von Laub am Wertstoffhof ist kostenlos.

? Wie viele öffentliche Laubcontainer gibt es in Dorsten?

In ganz Dorsten stehen an Laub-Schwerpunkten rund 300 Container. Diese sind für die Öffentlichkeit nutzbar und kostenfrei.

? Muss man als Anlieger sein Laub entfernen?

Ja, es ist Pflicht, wenn es sich um Gehwege und Einfahrten handelt. Andreas Jung sagt: „Anlieger sind verpflichtet, eine regelmäßige Reinigung durchzuführen, um Gefahrenstellen zu vermeiden. Dazu gehört auch das Beseitigen von Laub.“

Wertsstoffhof

Adresse und Öffnungszeiten

An der Wienbecke 15, 46284 Dorsten Öffnungszeiten für die Abgabe von Abfällen: Montag - Freitag 8.00 Uhr bis 17.45 Uhr Samstag 8.00 Uhr bis 13.45 Uhr Telefon 02362 66-5605 Zuständigkeit: Stadtreinigung, Winterdienst, Laubcontainer Rainer Ihling rainer.ihling@dorsten.de
Lesen Sie jetzt