Trotz großer Baustelle und Corona hat Alexandra Böckmann den Schritt in die Selbstständigkeit gewagt © Böckmann
Saarlandstraßenviertel

30-Jährige übernimmt Geschäft auf der Saarlandstraße – mitten in der Krise

Es sind schwierige Umstände, aber Alexandra Böckmann hat in einer Anzeige ihren Traumladen gefunden. Die 30-Jährige hat den Schritt gewagt und sich für die Selbstständigkeit entschieden.

Eine große Baustelle direkt vor der Tür und eine weiter um sich greifende Pandemie, die viele Menschen am Ausgehen hindert. Das sind wohl nicht die besten Voraussetzungen, um sich erstmals in die Selbstständigkeit mit einem eigenen Laden zu begeben.

Kunden fragten, ob sie etwas vom Bäcker mitbringen sollen

Jahrgangsbeste Floristin in NRW

Trotz Baustelle und Corona: „Werden schaffen das alles!“

Über den Autor
Freier Mitarbeiter

Durchblick am Mittwoch​

Ob Corona, politische Ereignisse oder aktuelle Krisen. Ulrich Breulmann beleuchtet für Sie immer mittwochs die Nachrichten der Woche. Damit Sie den Durchblick behalten.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.