Der beliebte BVB-Treff Hubertus Grill an der Kreuzstraße bleibt geschlossen. © Kevin Kindel
Pommesbude an der Kreuzstraße

Aus für beliebten BVB-Treff „Hubertus Grill“ im Kreuzviertel

„Wegen Corona geschlossen“ ist im Fenster zu lesen, doch jetzt ist klar: Auch nach dem Lockdown wird der „Hubertus Grill“ im Kreuzviertel nicht wieder öffnen. Für das Haus gibt es andere Pläne.

Im näheren Umkreis des Stadions gibt es ein paar Orte, die praktisch jeder Borusse kennt. Der „Hubertus Grill“ gehört sicherlich dazu – vor und nach jedem Heimspiel des BVB war die Pommesbude an der Kreuzstraße brechend voll. Die Corona-Pandemie hat dem ein abruptes Ende gesetzt.

Bald soll die Sanierung des ganzen Hauses beginnen

Wohnungen in oberen Etagen standen jahrelang leer

Über den Autor
Redakteur
Kevin Kindel, geboren 1991 in Dortmund, seit 2009 als Journalist tätig, hat in Bremen und in Schweden Journalistik und Kommunikation studiert.
Zur Autorenseite

Durchblick am Mittwoch​

Ob Corona, politische Ereignisse oder aktuelle Krisen. Ulrich Breulmann beleuchtet für Sie immer mittwochs die Nachrichten der Woche. Damit Sie den Durchblick behalten.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.