Bayrische Farben in der Dortmunder City. Dafür wird bald ein neues Wirtshaus am Friedensplatz sorgen.
Bayrische Farben in der Dortmunder City. Dafür wird bald ein neues Wirtshaus am Friedensplatz sorgen. © Hans Blossey/Linde
Gastronomie

Bayrisches Wirtshaus soll in Dortmunds City eröffnen – das ist der Plan

Kann weiß-blaue Gastronomie im schwarzgelben Herzen funktionieren? Der Betreiber hofft darauf und wagt den Schritt, trotz Lockdowns und neuer Corona-Beschränkungen.

Während ein neuer Lockdown angekündigt ist, der insbesondere Kneipen und Bars betrifft, und den damit verbundenen Meldungen über ein Gastronomie-Sterben, soll die Dortmunder Innenstadt ein neues Wirtshaus kriegen.

Konzept ist kein Ausdruck fußballerischer Sympathien

Erfahrungen aus dem Sauerland sollen sich auszahlen

Kooperation mit der Bitburgergruppe

Corona sprengt den Zeitplan

Über den Autor
Social-Media-Redakteur

Durchblick am Mittwoch​

Ob Corona, politische Ereignisse oder aktuelle Krisen. Ulrich Breulmann beleuchtet für Sie immer mittwochs die Nachrichten der Woche. Damit Sie den Durchblick behalten.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.