Hartnäckig: Schnee und Eis trotzen Temperaturen von über 15 Grad vor dem Rathaus auf dem Friedensplatz in Dortmund. © Felix Guth
Wetter

Darum liegt in Dortmund trotz hoher Temperaturen immer noch Schnee

Bei Außentemperaturen um die 15 Grad liegt an einigen Stellen in Dortmund immer noch Schnee. Wie kann das sein? Es gibt eine logische Erklärung für das Phänomen.

Der Friedensplatz in Dortmund in der letzten Februar-Woche 2021: Menschen laufen in kurzen Ärmeln oder in leichter Jacke an der Friedenssäule vorbei. Wer den Kopf in Richtung der Großbaustelle am Rathaus wendet, der blickt auf – Schnee.

So erklärt der Deutsche Wetterdienst den Schnee bei 15 Grad

Über den Autor
Redakteur
Seit 2010 Redakteur in Dortmund, davor im Sport- und Nachrichtengeschäft im gesamten Ruhrgebiet aktiv, Studienabschluss an der Ruhr-Universität Bochum. Ohne Ressortgrenzen immer auf der Suche nach den großen und kleinen Dingen, die Dortmund zu der Stadt machen, die sie ist.
Zur Autorenseite

Durchblick am Mittwoch​

Ob Corona, politische Ereignisse oder aktuelle Krisen. Ulrich Breulmann beleuchtet für Sie immer mittwochs die Nachrichten der Woche. Damit Sie den Durchblick behalten.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.