Dortmunder Unverpackt-Laden: Corona-Schutz darf auch geil aussehen

Freie Mitarbeiterin
Der Inhaber Lucas Bauer hat in der Kaiserstraße in Dortmund bereits den zweiten Unverpacktladen eröffnet.
Der Inhaber Lucas Bauer hat in der Kaiserstraße in Dortmund bereits den zweiten Unverpacktladen eröffnet. © Lucas Bauer
Lesezeit

„Langsames Einkaufen mit Wohlfühlmoment“

Lesen Sie jetzt

Stinkende Müllberge am Borsigplatz: EDG ist sauer: „Eine Zumutung“

Dieb bedroht Tankstellen-Mitarbeiterin mit Pfefferspray: Nach dem Flüchtigen wird gesucht

Koks-Taxi in Dortmund hochgenommen: Dealer hatte keinen Führerschein

„Noch viel viel länger halten wir das so nicht durch“

„Wir bieten an, was wir können“

„Wir bleiben Team Hoffnung“