Geschäftsführer Ugur Kizilpinar (l.) und Kollege Anil „Bobo“ Gel versprechen eine Revolution mit ihrem Gemüsdöner. Seit Freitag hat der Laden geöffnet.
Geschäftsführer Ugur Kizilpinar (l.) und Kollege Anil „Bobo“ Gel versprechen eine Revolution mit ihrem Gemüsdöner. Seit Freitag hat der Laden geöffnet. © Joscha F. Westerkamp
Neueröffnung in Dortmund

Neuer Dönerladen am Ostwall: So schmeckt‘s bei Kebab 2punkt0

Döner gibt es in Dortmund ohne Ende – doch nun behauptet ein neuer Laden von sich, den Döner revolutioniert zu haben. Ob das schmeckt?

Seit Freitag hat Dortmund noch einen weiteren Dönerladen. Von außen macht er in Schwarz-Gelb ganz auf BVB, an die Tür schreibt er sich aber: „Ick bin ein Berliner“. Wir haben den „KEBAB 2punkt0“ getestet.

Veganer Döner im Geschmackstest

Durchblick am Mittwoch​

Ob Corona, politische Ereignisse oder aktuelle Krisen. Ulrich Breulmann beleuchtet für Sie immer mittwochs die Nachrichten der Woche. Damit Sie den Durchblick behalten.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.