Anwohner-Ärger im Unionviertel: „Wie in einem schlechten amerikanischen Film“

Redakteur
David Ivanov (47) wohnt seit 13 Jahren an der Rheinischen Straße. Er kennt die Verkehrssituation und weiß genau, wann es wo gefährlich wird.
David Ivanov (47) wohnt seit 13 Jahren an der Rheinischen Straße. Er kennt die Verkehrssituation und weiß genau, wann es wo gefährlich wird. © Althoff
Lesezeit

Viele Ideen von den Bewohnern des Viertels

Rheinische Straße: Autos, Stadtbahn, Radfahrer, Fußgänger

Hier sollen Kinder mit dem Rad fahren?

Was wird aus dem Leerstand Versorgungsamt?