Bei Schwerpunktkontrollen in der Dortmunder Nordstadt (hier ein Symbolbild) wurden zahlreiche Verstöße festgestellt und sanktioniert. © Symbolbild: Balint (Archiv)
Polizei

Kontrollen in Nordstadt: Zahlreiche Anzeigen und drei Haftbefehle

Bei gemeinsamen Kontrollen des Dortmunder Ordnungsamtes und der Polizei kam es zu zahlreichen Anzeigen und drei Haftbefehlen. Die Vergehen waren dabei höchst unterschiedlich.

Die Stadt Dortmund hat zusammen mit der Polizei am Mittwochnachmittag (22. Juni) in der Dortmunder Nordstadt einen Schwerpunkteinsatz durchgeführt.

Zahlreiche Verstöße festgestellt

„Hier gibt es keine Toleranz“

„Sicher Leben in der Nordstadt“

Durchblick am Mittwoch​

Ob Corona, politische Ereignisse oder aktuelle Krisen. Ulrich Breulmann beleuchtet für Sie immer mittwochs die Nachrichten der Woche. Damit Sie den Durchblick behalten.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.