18 Häuser mit 70 Wohnungen fallen in Brechten dem Abriss-Bagger zum Opfer

Redakteur
In der Wohnsiedlung „In der Esche“ sollen die Bagger zum Abriss anrollen.
In der Wohnsiedlung „In der Esche“ in Brechten sollen die Bagger zum Abriss anrollen. © Felix Guth (Archiv)
Lesezeit

Neubebauung ist für 2021 vorgesehen

Vorhandene Grundstücke besser ausnutzen

Geländeabsenkungen kommen an mehreren Stellen vor