Als am Haus Wenge noch 30 Kühe von Hand gemolken werden mussten

Redakteur
Die Lanstroper Künstlerin Manuela Wenz hat gemeinsam mit Zeitzeugen ein Buch zur Geschichte des Hauses Wenge konzipiert. Das Stadtbezirksmarketing hat es finanziell unterstützt
Die Lanstroper Künstlerin Manuela Wenz hat gemeinsam mit Zeitzeugen ein Buch zur Geschichte des Hauses Wenge konzipiert. Das Stadtbezirksmarketing hat es finanziell unterstützt. © Oliver Schaper
Lesezeit