Die neue Schulleiterin der Bach-Grundschule in Wickede, Ulrike Milachowski, wohnt in Brackel. Vorher hat sie eine Grundschule in Bochum geleitet
Die neue Schulleiterin der Bach-Grundschule in Wickede, Ulrike Milachowski, wohnt in Brackel. Vorher hat sie eine Grundschule in Bochum geleitet. © Andreas Schröter
Bach-Grundschule

Bach-Grundschule in Wickede hat eine neue Schulleiterin

Nach dem Weggang von Iris Hellebrandt hatte die Bach-Grundschule ein Jahr lang keine eigene Schulleiterin, sondern musste sie sich mit der Steinbrink-Schule teilen. Das hat nun ein Ende.

Die Bach-Grundschule am Dollersweg in Wickede hat eine neue Schulleiterin: Ulrike Milachowski (47) ist seit 1. November offiziell im Amt. Allerdings führt sie die Schule kommissarisch auch schon seit dem Beginn des Schuljahres Anfang August, musste in den ersten drei Monaten aber gleichzeitig noch ihre alte Schule leiten – die Frauenlob-Grundschule in Bochum-Hiltrop -, bis dort eine Nachfolge gefunden war. Ein Stressjob, bei dem man beiden Schulen kaum gerecht werden kann.

Kein erstes und zweites Schuljahr

Über den Autor
Redakteur
Ich fahre täglich durch den Dortmunder Nordosten und besuche Menschen, die etwas Interessantes zu erzählen haben. Ich bin seit 1991 bei den RN. Vorher habe ich Publizistik, Germanistik und Politik studiert. Ich bin verheiratet und habe drei Töchter.
Zur Autorenseite

Durchblick am Mittwoch​

Ob Corona, politische Ereignisse oder aktuelle Krisen. Ulrich Breulmann beleuchtet für Sie immer mittwochs die Nachrichten der Woche. Damit Sie den Durchblick behalten.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.