Wie in den Vor-Corona-Jahren üblich, werden die Bücherstände auf dem Kirchplatz der evangelischen Gemeinde platziert.
Wie in den Vor-Corona-Jahren üblich, werden die Bücherstände auf dem Kirchplatz der evangelischen Gemeinde platziert. © Tremonia Akademie e. V.
Evangelische Kirchengemeinde Brackel

Brackeler Büchermarkt feiert Jubiläum mit karibischen Klängen

Der Büchermarkt auf dem evangelischen Kirchplatz in Brackel findet im Juli zum zehnten Mal statt. Daher fahren die Veranstalter neben dem Bücherverkauf zwei musikalische Highlights auf.

Nach zwei Jahren Corona-Pause kann im Stadtbezirk Brackel nun endlich ein Jubiläum gefeiert werden: Der Büchermarkt auf dem evangelischen Kirchplatz findet in diesem Jahr zum zehnten Mal statt.

Vorlese-Stunde im Turmraum

Über die Autorin
Volontärin
Stolzes Ruhrpottkind mit blau-weißem Herzen. War fürs Germanistik-Studium kurzzeitig in der Landeshauptstadt unterwegs, ist dann aber wieder zurück nach Recklinghausen - in die Heimat. Hat von 2017 bis Anfang 2022 für die Jugendredaktion Scenario im Medienhaus Bauer geschrieben und ist aktuell als Volontärin in den Lokalredaktionen des Verlages unterwegs. In ihrer Freizeit fast überall anzutreffen: egal ob Rock-Festival, Theatersaal oder Schlagerparty.
Zur Autorenseite
Avatar

Durchblick am Mittwoch​

Ob Corona, politische Ereignisse oder aktuelle Krisen. Ulrich Breulmann beleuchtet für Sie immer mittwochs die Nachrichten der Woche. Damit Sie den Durchblick behalten.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.