Grüne entfachen Diskussion: Sind Fahrradschutzstreifen eher Todesstreifen?

Redakteur
Marc Schmitt-Weigand, Fraktionssprecher der Grünen in der Bezirksvertretung Scharnhorst, hält nichts von den „Fahrradschutzstreifen“ an der Plaßstraße in Kurl
Marc Schmitt-Weigand, Fraktionssprecher der Grünen in der Bezirksvertretung Scharnhorst, hält nichts von den "Fahrradschutzstreifen" an der Plaßstraße in Kurl. © Fotos/Collage Andreas Schröter
Lesezeit