Fotoshooting mit Abstand: Der Vorstand des neuen SPD-Ortsvereins Dortmund-Hellweg setzt sich aus erfahrenen und neuen Genossen zusammen
Fotoshooting mit Abstand: Der Vorstand des neuen SPD-Ortsvereins Dortmund-Hellweg setzt sich aus erfahrenen und neuen Genossen zusammen. © SPD
Stadtbezirk Brackel

Drei SPD-Ortsvereine in Dortmund fusionieren: Was ändert sich?

Die bisherigen drei SPD-Ortsvereine im Stadtbezirk Brackel haben sich zu einem zusammengeschlossen. Bei der Besetzung des Vorstands setzen die Genossen dabei auf Verjüngung.

Statt drei SPD-Ortsvereinen (Asseln-Neuasseln, Brackel-Wambel und Wickede) gibt es im Stadtbezirk Brackel seit dem 1. Januar 2021 nur noch einen Ortsverein mit dem Namen „Dortmund-Hellweg“.

„Wir denken weniger vom Kirchturm aus“

Fünf Stunden Videokonferenz statt mehrtägiger Klausurtagung

Über den Autor
Redakteur
Ich fahre täglich durch den Dortmunder Nordosten und besuche Menschen, die etwas Interessantes zu erzählen haben. Ich bin seit 1991 bei den RN. Vorher habe ich Publizistik, Germanistik und Politik studiert. Ich bin verheiratet und habe drei Töchter.
Zur Autorenseite

Durchblick am Mittwoch​

Ob Corona, politische Ereignisse oder aktuelle Krisen. Ulrich Breulmann beleuchtet für Sie immer mittwochs die Nachrichten der Woche. Damit Sie den Durchblick behalten.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.