Polizisten haben am Sonntagabend (26.6.) drei mutmaßliche Einbrecher überrascht. Bei einer Schussabgabe durch einen Polizisten wurde einer der Männer schwer verletzt.
Polizisten haben am Sonntagabend (26.6.) drei mutmaßliche Einbrecher überrascht. Bei einer Schussabgabe durch einen Polizisten wurde einer der Männer schwer verletzt. © WTVnews_Dortmund
Schussabgabe

Polizisten schießen auf Einbrecher – Staatsanwaltschaft nennt erste Details

Bei einem Einsatz haben Polizisten auf einen mutmaßlichen Einbrecher geschossen und ihn schwer verletzt. Die Staatsanwaltschaft hält sich bedeckt, erste Details nennt sie trotzdem.

Bei einem Einsatz am späten Sonntagabend (26.6.) haben zwei Dortmunder Polizisten auf mutmaßliche Einbrecher geschossen und einen von ihnen schwer verletzt. Das hatte die Dortmunder Polizei dieser Redaktion am Montag bestätigt.

Verletzter und Schütze haben sich bislang nicht geäußert

Über den Autor
Redakteur
Als gebürtiger Dortmunder bin ich großer Fan der ehrlich-direkten Ruhrpott-Mentalität. Nach journalistischen Ausflügen nach München und Berlin seit 2021 Redakteur in der Dortmunder Stadtredaktion.
Zur Autorenseite

Durchblick am Mittwoch​

Ob Corona, politische Ereignisse oder aktuelle Krisen. Ulrich Breulmann beleuchtet für Sie immer mittwochs die Nachrichten der Woche. Damit Sie den Durchblick behalten.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.