Zafer Ciplak könnte sich vorstellen, mit seinem Lebensmittelgeschäft ins Real-Gebäude umzuziehen – unter gewissen Voraussetzungen
Zafer Ciplak könnte sich vorstellen, mit seinem Lebensmittelgeschäft ins Real-Gebäude umzuziehen - unter gewissen Voraussetzungen. © Andreas Schröter
Einzelhandel

Es gibt einen ersten Interessenten für den Real-Markt in Eving

Ende September schließt der Real-Markt - wenn bis dahin kein Nachfolger gefunden wird, droht ein riesiger Leerstand in Evings Mitte. Nun gibt es einen ersten Interessenten für das Ladenlokal.

Zafer Ciplak (37), Inhaber des Zafer Markets an der Bergstraße 3-5, könnte sich vorstellen, das Ladenlokal des Reals an der Evinger Straße zu übernehmen – oder zumindest einen Teil davon. Wie berichtet, hat Real angekündigt, seine Filiale in der Neuen Evinger Mitte Ende September 2021 zu schließen.

Über den Autor
Redakteur
Ich fahre täglich durch den Dortmunder Nordosten und besuche Menschen, die etwas Interessantes zu erzählen haben. Ich bin seit 1991 bei den RN. Vorher habe ich Publizistik, Germanistik und Politik studiert. Ich bin verheiratet und habe drei Töchter.
Zur Autorenseite

Durchblick am Mittwoch​

Ob Corona, politische Ereignisse oder aktuelle Krisen. Ulrich Breulmann beleuchtet für Sie immer mittwochs die Nachrichten der Woche. Damit Sie den Durchblick behalten.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.