Matthias Hüppe vom Aktivkreis „Ja zu Lanstrop“ ärgert sich über ein falsch geschriebenes Hinweisschild auf der Autobahn
Matthias Hüppe vom Aktivkreis "Ja zu Lanstrop" ärgert sich über ein falsch geschriebenes Hinweisschild auf der Autobahn. © Fotocollage: Andreas Schröter
Autobahn

Kurioser Schreibfehler bei neuem A2-Anschluss: Schild benennt Lanstrop um

Der neue Autobahnanschluss auf der Grenze von Lünen und Dortmund ist am Donnerstag (30.6.) eröffnet worden. Nun erreicht uns der Hinweis auf einen kuriosen Schreibfehler auf einem Hinweisschild.

Kurioser, vielleicht auch lustiger Fehler auf der A2: Auf einem der Schilder, die auf die nagelneue Ausfahrt auf der Grenze Lünen und Dortmund hinweisen, ist Lanstrop falsch geschrieben worden: „Landstrop“ steht da.

Schreibfehler passiert nicht zum ersten Mal

Über den Autor
Redakteur
Ich fahre täglich durch den Dortmunder Nordosten und besuche Menschen, die etwas Interessantes zu erzählen haben. Ich bin seit 1991 bei den RN. Vorher habe ich Publizistik, Germanistik und Politik studiert. Ich bin verheiratet und habe drei Töchter.
Zur Autorenseite

Durchblick am Mittwoch​

Ob Corona, politische Ereignisse oder aktuelle Krisen. Ulrich Breulmann beleuchtet für Sie immer mittwochs die Nachrichten der Woche. Damit Sie den Durchblick behalten.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.