60-jähriges Jubiläum

Wickede hat jetzt einen eigenen Bücherschrank

Die Bücherei der Gemeinde Vom Göttlichen Wort hat anlässlich ihres 60-jährigen Jubiläums einen Bücherschrank in Wickede aufgestellt. Am Mittwoch (2.3.) wurde er eröffnet.

Wickede hat seit Mittwoch einen Bücherschrank. Er steht an der Ecke des Wickeder Hellwegs und Rübenkamp, nur wenige Meter von dem Kirchengelände und der Bücherei der Gemeinde Vom Göttlichen Wort entfernt.

Bücherei brauchte Spenden

Blumenkübel im Weg

Über den Autor
Freier Mitarbeiter
2002 in Bochum geboren, aufgewachsen in Dortmund, BVB-Fan. Seit dem Abitur 2020 als freier Mitarbeiter für die Ruhr Nachrichten unterwegs. Immer auf der Suche nach guten Geschichten am Puls der Stadt.
Zur Autorenseite

Durchblick am Mittwoch​

Ob Corona, politische Ereignisse oder aktuelle Krisen. Ulrich Breulmann beleuchtet für Sie immer mittwochs die Nachrichten der Woche. Damit Sie den Durchblick behalten.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.