Marcel Reichwein (rotes Trikot) kickt seit Sommer 2020 für Türkspor Dortmund.
Marcel Reichwein (r.) kickt seit Sommer 2020 für Türkspor Dortmund. © Stephan Schuetze
Fußball

Auf welcher Seite bei Türkspor Dortmund stehen Sie nun, Marcel Reichwein?

Als Spieler könnte ihn der eine oder andere Trainer innerlich verflucht haben: Marcel Reichwein gilt als jemand, der offen ausspricht, wenn ihm etwas nicht passt. Nun ist er Co-Trainer bei Türkspor Dortmund.

Marcel Reichwein gehört zu den erfahrensten Kickern im Dortmunder Amateurfußball. In seiner Vita stehen 64 Spiele in der 2. Bundesliga sowie 193 Drittligaspiele. Seit Sommer 2020 kickt er beim Landesligisten Türkspor Dortmund, wird in der kommenden Saison dort auch als Co-Trainer aktiv sein.

Über den Autor
Volontär
Nachrichten gibt es überall, jeder kann sie verbreiten. Wahrheitsgemäße Recherche kommt da leider oft zu kurz. Qualitativer Lokaljournalismus ist daher wichtiger denn je. Wer, wenn nicht wir ausgebildeten Lokaljournalisten, berichtet über das, was wirklich in unserer Stadt Gesprächsthema ist?
Zur Autorenseite

Durchblick am Mittwoch​

Ob Corona, politische Ereignisse oder aktuelle Krisen. Ulrich Breulmann beleuchtet für Sie immer mittwochs die Nachrichten der Woche. Damit Sie den Durchblick behalten.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.