Ein Dortmunder Bezirksliga-Trainer feierte am Sonntag sein Abschiedsspiel.
Ein Dortmunder Bezirksliga-Trainer feierte am Sonntag sein Abschiedsspiel. © Timo Janisch
Fußball-Bezirksliga

Bezirksliga-Trainer bekommt Abschiedsspiel mitten in der Saison – und kassiert Derby-Pleite

Ein verdienter Trainer eines Dortmunder Bezirksligisten coachte am Sonntag sein letztes Spiel. Das endete in einer klaren Derby-Niederlage. Der Vorsitzende bettelt um neue Stürmer.

Lange Jahre war er Trainer und Sportlicher Leiter eines Dortmunder Bezirksligisten. Der Verein gönnte ihm am Sonntag sein verdientes Abschiedsspiel. Doch dann ging ausgerechnet im Derby vieles schief.

TuS Eichlinghofen verliert 0:3 gegen SV Westfalia Huckarde

TuS Echlinghofen: Positive Neuigkeiten aus dem Verein

TuS Eichlinghofen: Neue Stürmer gesucht

Über den Autor
Freier Mitarbeiter
Dortmunder Jung! Seit 1995 im Dortmunder Sport als Berichterstatter im Einsatz. Wo Bälle rollen oder fliegen, fühlt er sich wohl und entwickelt ein Mitteilungsbedürfnis. Wichtig ist ihm, dass Menschen diese Sportarten betreiben. Und die sind oft spannender als der Spielverlauf.
Zur Autorenseite

Durchblick am Mittwoch​

Ob Corona, politische Ereignisse oder aktuelle Krisen. Ulrich Breulmann beleuchtet für Sie immer mittwochs die Nachrichten der Woche. Damit Sie den Durchblick behalten.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.