Borussia Dortmund II

BVB-Leader Pfanne spricht im Video-Interview: „Finde den Einspruch von Essen respektlos“

Franz Pfanne gehörte in dieser Saison zu den Dauerbrennern beim BVB II. Im Video-Interview spricht der Leader über den RWE-Einspruch und bekommt eine Bierdusche.
BVB-Spieler Franz Pfanne bekam mitten im Interview eine Bierdusche.
BVB-Spieler Franz Pfanne bekam mitten im Interview eine Bierdusche. © Patrick Schröer

Die erste BVB-Saison war für Franz Pfanne gleich eine ganz besondere. Der Mittelfeldkämpfer, der im Sommer – gemeinsam mit seinem Trainer Enrico Maaßen – vom Vorjahresmeister SV Rödinghausen zum BVB wechselte, ist am Samstag – zumindest rein sportlich – in die Dritte Liga aufgestiegen. Wir haben mit ihm im Video-Interview nach dem 2:1-Triumph in Wuppertal gesprochen – über die besondere Saison, über die Einsprüche von RW Essen und über die geplante Party danach. Aber Vorsicht: Zwischendrin wird es laut und es gibt eine Bierdusche.

Durchblick am Mittwoch​

Ob Corona, politische Ereignisse oder aktuelle Krisen. Ulrich Breulmann beleuchtet für Sie immer mittwochs die Nachrichten der Woche. Damit Sie den Durchblick behalten.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.