Wir zeigen das nächste Heimspiel des TuS Bövinghausen am Samstag live. © Nils Foltynowicz
Meinung

Der TuS Bövinghausen ist den Status des alleinigen Top-Favoriten auf den Titel los

Der TuS Bövinghausen hat bisher nichts falsch gemacht. Trotzdem ist der Status des alleinigen Top-Favoriten erstmal dahin. Das findet zumindest unser Autor Thomas Schulzke.

Der TuS Bövinghausen hat am Samstagabend seine Pflicht erledigt. 1:0 gewann das hochgejazzte Team das Duell gegen den Verfolger DSC Wanne-Eickel, erlaubte sich in der Schlussphase sogar den Luxus, einen Foulelfmeter zu verschießen. Aber mehr als seine Pflicht zu erledigen, lieferte der TuS Bövinghausen nicht ab.

Der Druck wächst auf beiden Teams

Über den Autor
Sportredaktion Dortmund
Lokalsport ist mehr als ein reines Ergebnis. Es ist ein Erlebnis.
Zur Autorenseite

Durchblick am Mittwoch​

Ob Corona, politische Ereignisse oder aktuelle Krisen. Ulrich Breulmann beleuchtet für Sie immer mittwochs die Nachrichten der Woche. Damit Sie den Durchblick behalten.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.