Der Dortmunder Fußballer feiert in Berlin. © Bugri
Fußball

Dortmunder Fußballer läuft zweiten Marathon – Den ersten hat er verschwiegen

Dortmunds Marathonmann wollte seinen Erfolg nicht an die große Glocke hängen. Nach 42,195 Kilometern setzte sich der Stolz im bescheidenen Ausdauersportler dann doch durch.

Ein bekannter Dortmunder Fußballer, Champions-League-Teilnehmer, vierfacher Bundesligaspieler, zuletzt für die besten Amateurteams der Stadt im Einsatz, aber gab zu, sein Instagram-Post spiegele nicht einmal die ganze Wahrheit wider.

Über den Autor
Freier Mitarbeiter
Dortmunder Jung! Seit 1995 im Dortmunder Sport als Berichterstatter im Einsatz. Wo Bälle rollen oder fliegen, fühlt er sich wohl und entwickelt ein Mitteilungsbedürfnis. Wichtig ist ihm, dass Menschen diese Sportarten betreiben. Und die sind oft spannender als der Spielverlauf.
Zur Autorenseite

Durchblick am Mittwoch​

Ob Corona, politische Ereignisse oder aktuelle Krisen. Ulrich Breulmann beleuchtet für Sie immer mittwochs die Nachrichten der Woche. Damit Sie den Durchblick behalten.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.