Dortmunder Fußballer über Corona in seiner Heimat: „Die Situation ist ernst“

Viele Menschen, wenig Abstand, keine Masken. Die Situation in der Heimat eines Dortmunder Amateurfußballers ist ernst. © picture alliance/dpa
Lesezeit