Ein Dortmunder Fußballklub hat einen neuen Boss an seiner Vereinsspitze. © picture alliance/dpa
Fußball

Dortmunder Fußballklub hat einen neuen Boss an seiner Spitze

Ein Dortmunder Fußballklub freut sich über eine neue Führungskraft. Der Dortmunder Verein hat nun wieder einen Boss an seiner Spitze, der diesen Posten schon sehr gut kennt.

Inmitten der Corona-Pandemie hat ein Dortmunder Fußballverein einen neuen Vereins-Boss vorgestellt. Diesen hat der Klub seinen Mitgliedern auf der jährlichen Jahreshauptversammlung der Fußballer präsentiert. Die fand natürlich Corona-bedingt virtuell statt.

Über den Autor
Redakteur
Ist bereits seit Kindesbeinen an von Ballsportarten – insbesondere Fußball – fasziniert. Stets neugierig auf der Suche nach Geschichten, auch abseits des Ballsports. Die Liebe zum Journalismus entdeckte er über sein großes Hobby: Fotografie. Gebürtig aus Selm, mittlerweile in Lünen wohnhaft.
Zur Autorenseite

Durchblick am Mittwoch​

Ob Corona, politische Ereignisse oder aktuelle Krisen. Ulrich Breulmann beleuchtet für Sie immer mittwochs die Nachrichten der Woche. Damit Sie den Durchblick behalten.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.