Ein Dortmunder Fußballklub hat mit seinem Trainer verlängert. Der hat Großes vor. © picture alliance/dpa/Getty Images Europe/Pool
Fußball

Dortmunder Fußballverein verlängert mit seinem Anführer und will bald aufsteigen

Ein Amateurfußballverein aus Dortmund hat die Weichen für die Zukunft gestellt. Der Anführer bleibt. Mit dem möchte der Klub schon bald in einer höheren Liga spielen.

Wann genau die Amateurfußballsaison wieder losgeht, ist aufgrund der Corona-Pandemie derzeit absolut unklar. Die Pause hindert die vielen Dortmunder Amateurfußballvereine allerdings nicht daran, im Hintergrund ordentlich an ihrem Kader und Personal zu arbeiten. Ein Dortmunder Klub hat nun seinen absoluten Anführer an sich gebunden und will in Zukunft höher hinaus.

Über den Autor
Redakteur
Ist bereits seit Kindesbeinen an von Ballsportarten – insbesondere Fußball – fasziniert. Stets neugierig auf der Suche nach Geschichten, auch abseits des Ballsports. Die Liebe zum Journalismus entdeckte er über sein großes Hobby: Fotografie. Gebürtig aus Selm, mittlerweile in Lünen wohnhaft.
Zur Autorenseite

Durchblick am Mittwoch​

Ob Corona, politische Ereignisse oder aktuelle Krisen. Ulrich Breulmann beleuchtet für Sie immer mittwochs die Nachrichten der Woche. Damit Sie den Durchblick behalten.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.