Ex-Vorsitzender sorgt für Ärger: „Nimmt die halbe zweite Mannschaft mit“

Redakteur
Der Wechsel eines Vorsitzenden sorgt im Dortmunder Amateurfußball für Ärger.
Der Wechsel eines Vorsitzenden sorgt im Dortmunder Amateurfußball für Ärger. © Nils Foltynowicz
Lesezeit

Lesen Sie jetzt

Spielabbruch in Dortmunder Kreisliga B: „Das hat dann keinen Sinn mehr“

Andi Heiß wechselt innerhalb der Bezirksliga: Holzwickeder schließt sich Dortmunder Klub an

Hörder-Derby elektrisiert die Gemüter: Urgestein legt sich fest, für wen sein Herz schlägt

Brackeler Löwen mussten Mike Kollenda eine Absage erteilen

Mike Kollenda hat mit Alemannia Scharnhorst einiges vor

Dortmunder Kickers hatten mit dem Wechsel nichts zu tun