Frage der Woche: Wer kann Osmanlispor in der Kreisliga A1 im Aufstiegskampf gefährlich werden?

Redakteur
Wer kann Osmanlispor Dortmund gefährlich werden? © Stephan Schütze
Lesezeit

Erst kürzlich bezeichnete Frank Eigenwillig, Trainer des Dortmunder A-Kreisligisten RW Barop, den SC Osmanlispor als FC Bayern München der Kreisliga A1. Osmanlispor gilt als Top-Favorit auf den Aufstieg in die Bezirksliga, hat bislang alle vier Spiele in der Saison gewonnen und ist mit zwölf Zählern Spitzenreiter.

Die Baroper stehen dem jedoch in Nichts nach. Auch Rot-Weiß bejubelte bislang vier Siege und ist nur aufgrund des Torverhältnisses Zweiter. Dahinter lauert die weitere, ambitionierte Konkurrenz. Wer kann Osmanlispor am ehesten gefährlich werden?

Frage der Woche: Hier geht es zur Abstimmung:

Sport TV