© Stephan Schuetze
Sport in NRW

Freiheiten für Sport in NRW: In einer Stadt dürfen bald unbegrenzt Personen auf den Platz

Ab Samstag greift die neue Coronaschutzverordnung. Und für den Sport gibt es erfreuliche Nachrichten. In einer Stadt können bald sogar unbegrenzt Erwachsene auf dem Sportplatz spielen.

Wer sich die neue Coronaschutzverordnung des Landes NRW anschaut, wird erfreuliches für den Sport lesen. Denn es gibt Lockerungen für die vielen Sportler in NRW. In den ersten Kreisen und Städten dürfen sogar wieder Erwachsene auf die Plätze.

Über den Autor
Sportredaktion Dortmund
Lokalsport ist mehr als ein reines Ergebnis. Es ist ein Erlebnis.
Zur Autorenseite

Durchblick am Mittwoch​

Ob Corona, politische Ereignisse oder aktuelle Krisen. Ulrich Breulmann beleuchtet für Sie immer mittwochs die Nachrichten der Woche. Damit Sie den Durchblick behalten.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.