Murat Büyükdere (r.) traf zweimal im Aufstiegsspiel. © Reith
Fußball

Murat Büyükdere feiert Aufstieg mit VfL Kamen – Dortmunder Junge schießt gegen das System

Der Dortmunder Junge Murat Büyükdere ist bereits 38 Jahre alt, denkt aber noch lange nicht ans Aufhören. Nun feiert er sogar den Aufstieg in die Bezirksliga. Eine Sache ärgert ihn.

Murat Büyükdere wuchs hier auf, ging in Scharnhorst zur Schule. Er spielte in den vergangenen Jahren bei Phönix Eving, SuS Derne, FC Brünninghausen, dem Lüner SV und dem BW Alstedde. Büyükdere selbst bezeichnet sich als jemand der noch von der alten Schule ausgebildet wurde und persönlich als Dortmunder Junge. Nun feierte der 38-Jährige noch mal einen echten Erfolg.

Durchblick am Mittwoch​

Ob Corona, politische Ereignisse oder aktuelle Krisen. Ulrich Breulmann beleuchtet für Sie immer mittwochs die Nachrichten der Woche. Damit Sie den Durchblick behalten.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.