Kreisvorsitzender Jürgen Grondziewski hat den Startermin für die Saison auf Kreiseben bekannt gegeben. © Stephan Schuetze
Fußball

Nach dem FLVW-Treffen: „Es wird schwer, noch in diesem Jahr Fußball zu spielen“

Der Vorstand des Fußball- und Leichtathletik-Verbandes Westfalen hat am Mittwochabend beschlossen, dass der Fußball ab Donnerstag auf Verbandsebene pausieren wird. Was machen die Kreise?

Gespannt haben die Fußballer am Mittwochabend Richtung FLVW geschaut. Zuvor hatten die Bundesregierung und die Ministerpräsidenten beschlossen, dass der komplette Amateursport neben vielen anderen Freizeitangeboten ab dem 2. November aufgrund der beängstigenden Corona-Infektionszahlen pausieren muss. Erstmal bis Ende November.

Reicht die Zeit aus?

Über den Autor
Sportredaktion Dortmund
Lokalsport ist mehr als ein reines Ergebnis. Es ist ein Erlebnis.
Zur Autorenseite

Durchblick am Mittwoch​

Ob Corona, politische Ereignisse oder aktuelle Krisen. Ulrich Breulmann beleuchtet für Sie immer mittwochs die Nachrichten der Woche. Damit Sie den Durchblick behalten.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.