Die Endrunde in der Dortmunder Helmut-Körnig-Halle bietet tolle Stimmung vor vielen Zuschauern – viele Amateurfußballer wollen das Event auf dem dafür verlegten Kunstrasen erleben.
Die Endrunde in der Dortmunder Helmut-Körnig-Halle bietet tolle Stimmung vor vielen Zuschauern - viele Amateurfußballer wollen das Event auf dem dafür verlegten Kunstrasen erleben. © Stephan Schuetze
Fußball

Nur Geimpfte und Genesene dürfen bei Dortmunder Hallenfußball-Stadtmeisterschaft dabei sein

Der Fußballkreis Dortmund tut alles dafür, dass die Hallenfußball-Stadtmeisterschaft in diesem Winter stattfindet. Und versucht, so viele Zuschauer wie möglich in die Halle zu bekommen.

Der Fußballkreis Dortmund arbeitet aktuell im Hintergrund hart daran, dass die Hallenfußball-Stadtmeisterschaft in diesem Winter unter den bestmöglichen Bedingungen stattfinden kann. Im ersten Schritt hat der Kreis entschieden, die Anzahl der Teilnehmer von 72 auf 60 zu reduzieren.

Über den Autor
Sportredaktion Dortmund
Lokalsport ist mehr als ein reines Ergebnis. Es ist ein Erlebnis.
Zur Autorenseite

Durchblick am Mittwoch​

Ob Corona, politische Ereignisse oder aktuelle Krisen. Ulrich Breulmann beleuchtet für Sie immer mittwochs die Nachrichten der Woche. Damit Sie den Durchblick behalten.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.