SC Osmanlispor hat jetzt eine ganz neue Heimat – Staatsschutz ermittelt nach Drohbrief

Sportredaktion Dortmund
Der SC Osmanlsipro spielt weder in Rahm noch in Nette als auch auf dem Mendesportplatz. Es gibt eine neue Anlage. © Stephan Schütze
Lesezeit

DJK Nette wollte den SC Osmanlispor nicht auf dem eigenen Platz

Der SC Osmanlispor möchte nicht auf der Mendesportanlage spielen

SC Osmanlispor möchte nicht lange beim VfL Kemminghausen bleiben

SC Osmanlispor verliert 15 Mitglieder